Weltpremiere auf der Bauma

Für April plant VÖGELE im wahrsten Sinne des Wortes „Großes“: Auf der Bauma präsentiert der Weltmarktführer sein neues Flaggschiff, den SUPER 3000-3i. Der größte Fertiger im VÖGELE Programm ist ein echtes Kraftpaket und gleichzeitig flexibler Allrounder: Mit einer Einbaubreite von bis zu 18 m ist er für Großprojekte wie Autobahnen, Start- und Landebahnen prädestiniert, eignet sich aber auch für den Bau von Plätzen und Verkehrsflächen.

Die wichtigsten Highlights auf einen Blick:

  • Neues Materialfördersystem: Optimale Mischgutübergabe auch bei Schichtstärken von bis zu 50 cm
  • Noch mehr Power: 354 kW Motorleistung und eine Einbaukapazität von bis zu 1.800 t/h
  • Neue starre Bohlen: SB 300 und SB 350 mit Einbaubreiten von bis zu 18 m
  • Hydraulische Tamperhub-Verstellung: über die ErgoPlus 3 Fahrer- oder Bohlen-Bedienkonsole
  • Extra-breite hydraulische Ausziehanbauteile von insgesamt 2,5 m
  • Neue Bohlenheizung: ermöglicht doppelt so schnelles Aufheizen
  • Flexible Einbaubreiten: alternative Kombination mit der Ausziehbohle AB 600 möglich

Neugierig geworden? Dann besuchen Sie uns vom 8.-14. April auf der Bauma in München – Stand FS.1011. Wir freuen uns auf Sie!

Zu den VÖGELE News

EN DE