Ausziehbohle VR 600

Die Ausziehbohle VR 600 ist auf die Anforderungen in den Märkten von Nordamerika und Australien abgestimmt. Die Ausziehteile sind aber wie bei den VÖGELE AB-Bohlen hinter der Grundbohle angeordnet. Etwas Besonderes ist der Aufbau der Ausziehteile: Dieser ermöglicht den Bau von zum Straßenende hin abfallenden Schultern mit einem Gefälle von bis zu 10 %.

Zusammen mit den 10-Fuß-Fertigern SUPER 2000-3(i) oder SUPER 2003-3(i) eignet sich die Bohle dank ihrer robusten Ausführung speziell für den hoch präzisen Einbau von Fernstraßen in einer Breite von bis zu 8,60 m mit hohen Einbaugeschwindigkeiten.

  • Groß dimensionierte, robuste Teleskoprohre für hochpräzisen Einbau. Die Teleskoprohre verleihen der Bohle hohe Stabilität für den Erhalt bester Einbauergebnisse.
  • Die Teleskoprohre sind in einer hohen Position angeordnet, wodurch jeglichen Kontakt mit dem Mischgut ausgeschlossen wird.
  • Auch bei Auszug der Bohle auf maximale Einbaubreite sind die Teleskoprohre noch zur Hälfte eingespannt. Dadurch erhält die Bohle eine hohe Steifigkeit.
  • Die große Tiefe der Glättbleche sorgt für ein hervorragendes Schwimmverhalten.

Sie sind aus USA?

Dann klicken Sie hier um das lokale Produktprogramm zu öffnen:

Open Alternative Product Range