WITOS Paving Plus

Die innovative Prozessmanagement-Lösung für mehr Qualität und Effizienz im Straßenbau

Steigender Kostendruck und Forderungen nach höherer Einbauqualität und längerer Lebensdauer von Straßen machen es immer wichtiger, ungenutzte Potenziale im Bauprozess auszuschöpfen.

Genau da setzt WITOS Paving Plus an. Die VÖGELE Lösung zur Prozessoptimierung und -dokumentation sorgt für bessere Planbarkeit, mehr Transparenz und ermöglicht dadurch eine gezielte und schnellere Reaktion auf Störungen in den wesentlichen Abläufen rund um den Asphalteinbau. Über WITOS Paving Plus werden die Mischmeister im Asphaltmischwerk, die LKW-Fahrer beim Transportunternehmen und das gesamte Einbauteam vor Ort miteinander vernetzt.

Planern und Bauleitern verschafft das System einen umfassenden Überblick über die laufende Baumaßnahme. Mögliche Störungen und Hindernisse im Bauprozess werden schneller erkannt, was die Handlungsmöglichkeiten der Verantwortlichen erweitert. Sie können umgehend Maßnahmen zur Optimierung der Baustelle ergreifen und Planabweichungen in Echtzeit korrigieren.

Nach Abschluss einer Baumaßnahme können zudem die Projekte mit WITOS Paving Plus analysiert und dokumentiert werden; aus den erhobenen Daten lassen sich Erkenntnisse zur Optimierung zukünftiger Aufträge ableiten.

Die Arbeit mit WITOS Paving Plus wird so mittel und langfristig die Gesamtwirtschaftlichkeit von Straßenbauprojekten signifikant steigern.

Vollintegrierte Systemlösung vom Maschinenhersteller

Als Maschinenhersteller und langjähriger, verlässlicher Partner der Bauindustrie bietet VÖGELE mit WITOS Paving Plus eine einzigartige Lösung. Das tiefgehende Anwendungs-Know-how des Straßenfertigerspezialisten sowie das weltweite Service- und Beratungsnetzwerk der WIRTGEN GROUP bieten den Kunden ein Maximum an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Und das langfristig!

Die Highlights von WITOS Paving Plus

  • Prozessplanung sowie -steuerung von der Mischanlage bis zum Einbau
  • Schnelle Identifikation von Abweichungen beim Baufortschritt
  • Sofortige Information aller Beteiligten bei Zwischenfällen und Abweichungen
  • Dynamisch getaktete Materialzufuhr gemäß Just-in-time-Prinzip
  • Eine Datenbasis für alle Prozessbeteiligten
  • Analyse- und Statistiktool zur Optimierung von Prozessabläufen; Import von Ham HCQ-Walzdaten zur Dokumentation möglich
  • Stillstände und deren Auswirkungen werden aufgezeigt
  • Integration des Temperatur-Messsystems VÖGELE RoadScan zur Erfassung und anschaulichen Darstellung der Einbautemperaturen
  • Automatisch erfasste Maschinendaten Dokumentation der gesamten Prozesskette
  • Dokumentation von Zeiten, Leistungen und Verbräuchen im Detail
EN DE